Menü

Qualität seit 1974

Schilder „Made in Germany“

Als kleine Schildermanufaktur gegründet und seither solide, stabil und wertorientiert gewachsen – unser mittelständisches Industrieunternehmen ist mittlerweile in zweiter Generation familiengeführt und zählt heute im europäischen Raum zu den führenden Herstellern im Bereich Kennzeichnung, Schilder, Etiketten, Leitsysteme und betriebliche Sicherheit. Mit jahrzehntelanger Branchenerfahrung wissen wir, worauf es bei der Schilderherstellung ankommt.

Die hauseigene Entwicklung, Fertigung und Logistik ermöglicht uns eine schnelle Reaktion und kurze Lieferzeiten bei der Umsetzung individueller Kundenwünsche. Die konsequente Verfolgung unserer Qualitätsstrategie während des gesamten Entwicklungs- und Produktionsprozesses macht uns zu einem zuverlässigen Partner für Industrie, Handwerk, Handel, Verwaltung, Behörden und öffentliche Einrichtungen.

Sicherheitszeichen Warnung vor gefährlicher elektrische Spannung, hergestellt auf einer Rollensiebdruck-Anlage mit den Arbeitsschritten Drucken, Stanzen, Entgittern und Konfektionieren.

Für Sie halten wir ein Standardsortiment von über 8.000 Artikeln aus den Bereichen Sicherheitskenn­zeichnungen, Etiketten, Hinweisschilder, Markierungs­produkte, Arbeitsschutz und Betriebs­ausstattung auf Lager. Diese Produkte aus eigener Fertigung sind direkt per Katalog und Online-Shop bestellbar oder können, an Ihre Bedürfnisse angepasst, individuell angefertigt werden.

Rüsten einer Flachbett-Siebdruckmaschine für eine kundenspezifische Auftragsfertigung.

Ob industrielle Serienproduktion oder kundenspezifische Auftragsfertigung, wir realisieren Ihre Groß- und Kleinauflage. Für jede individuelle Anforderung haben wir die richtige Technik, um Ihr Produkt termingerecht und in bester Qualität herzustellen.

Endmontage einer 4 Meter hohen Objektbeschilderung. Die Beschriftung mit Firmenlogo und Lageplan nach Corporate Design Vorgaben des Auftraggebers erfolgte mit geplotteten Hochleistungsfolien.

Mit über 10 verschiedenen Modellreihen von Leit- und Orientierungssystemen sind wir der Partner für Fachplaner und Architekten im Bereich Signaletik und Gebäudebe­schilderung. Jede Modellreihe besticht durch viele funktionale und gestalterische Details. Unsere Aufsteller, Wegweiser und Türschilder sind die Basis für ausgereifte Informations­systeme mit Struktur und Inhalt.

Qualitätssicherung beim Schilderhersteller

Qualitätssicherung

Qualifizierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sorgen durch regelmäßige Produkt- und Materialprüfungen in unserem hauseigenen, mit neuester Prüftechnik ausgestatteten Labor, für die Einhaltung unserer hohen Qualitätsstandards.

  • Farbabgleich unter Normlicht
  • Bewitterungsprüfung (Reaktion auf UV-Strahlung, Temperatur und Feuchte)
  • Präzisionsmessgeräte
  • Klebkraftprüfgeräte
  • Prüfung von Leuchtdichte, Nachleucht­helligkeit und Nachleucht­dauer (Abklingzeit) bei langnach­leuchtenden Produkten (HIGHLIGHT)

Unser Qualitäts­management­system ist nach DIN EN ISO 9001:2008 zertifiziert.

Siebdruckmaschine bei der Herstellung von Etiketten

Siebdruck

Das traditionelle Verfahren zur Herstellung von Kennzeichnungsetiketten und Beschilderungen überzeugt auch heute noch mit den positiven Eigenschaften Flexibilität, hohe Farbschichtdicke und einer exzellenten Beständigkeit der Druckfarben. Mit über 40 Jahren Erfahrung drucken wir auf voll- und teilautomatischen Maschinen im Rollen- oder Bogensiebdruck. Farben mischen wir passend zum individuellen Bedruckstoff selbst an, Druckvorlagen und Druckformen erstellen wir umweltschonend auf modernsten Anlagen. Dadurch können wir kurze, eng aufeinander abgestimmte und kosteneffiziente Produktionswege auf höchsten Qualitätsstandards anbieten!

Sonderanfertigung zum Festpreis

Neben der individuellen Anfertigung bieten wir bereits viele von unseren Produkten aus dem Standardsortiment auch als angepasste Sonderanfertigung zum Festpreis an. Diese Produkte mit „Text und/oder Symbol nach Ihren Angaben“ können Sie bequem über unseren Online-Shop bestellen:

Werk I - Warnen-Sichern-Kennzeichnen


Werk II - Leit- und Orientierungssysteme

Konfektionieren von Druckerzeugnissen direkt beim Hersteller

Konfektionieren

Etiketten können auf Rolle gewickelt, angestanzt am Bogen, oder als einzeln zugeschnittene Aufkleber angefertigt und verpackt werden. Auf Wunsch bündeln wir zu abgezählten Einheiten oder stellen Schildersätze aus verschiedenen Einzeletiketten zusammen.

Schilder werden für das Streckengeschäft neutral verpackt

Lager, Versand und Logistik

  • schnellste Lieferzeiten (just-in-time) durch Abschluss von Mengenkontrakten möglich
  • zugelassener Wirtschaftsbeteiligter (AEO) nach europäischem Zollrecht
  • neutraler Versand zum Endkunden (Streckengeschäft)
freistehender Folienplott mit Applikationspapier

freistehende, in Form geschnittene Folien

Selbstklebende, freistehende Folien­schriftzüge eignen sich unter anderem besonders für großflächige Maschinen­beschriftung mit Markennamen im Corporate Design. Mit dem aufgebrachten Applikations­papier kinderleicht zu verkleben!

Digitaldruck auf Rolle und Platten

Digitaldruck

Ohne der Notwendigkeit einer Druckform wird beim Digitaldruck das Druckbild direkt vom Computer über die Druckmaschine ausgegeben. Daher ist dieses Druckverfahren besonders für Vorserienmuster, kleine und mittlere Auflagen prädestiniert, aufgrund der besonderen Möglichkeiten aber auch für große Auflagen geeignet. Zeitersparnis, keine Zusatzkosten für Film und Druckform, keine Mindeststückzahlen: Im Digitaldruck wird bezahlbar, was in klassischen Druckarten oft nicht rentabel ist.

Mit unseren Großformatplattendrucksystemen können wir auch starre Materialien bis zu einer Materialstärke von ca. 50 mm und einem Druckformat von 250 cm x 300 cm bedrucken.

Eine variable Größe der Tintentropfen ermöglichen optimale Bildqualität und hohe Geschwindigkeit bei der Darstellung von feinen Bilddetails und homogenen deckenden Flächen. Wir sind nicht an einen Maschinentyp gebunden. Durch den Einsatz verschiedener Digitaldrucksysteme können wir optimal auf Ihre Bedürfnisse eingehen.

Durch die optionale Hinterlegung Ihrer Motive mit einer weißen Druckfarbe erhalten selbst Drucke auf transparenten und nicht weißen Materialien eine brillante und kräftige Farbwiedergabe. Dadurch können z. B. auch Backlit-Druckprodukte oder Frontblenden hergestellt werden.

Schilder aus Aluminium auf Endformat zuschneiden

Schneiden und Sägen

Mit modernsten Maschinen bereiten wir Material vor oder bringen es auf Ihr gewünschtes Endformat. Einzelne Zuschnitte werden dabei genauso präzise und mit gleichbleibender Qualität bearbeitet wie Großauflagen. Wir können auch feste Werkstoffe (z. B. Aluminiumschilder) im Stapel ohne Qualitätsverlust schneiden, wodurch wir Ihre Aufträge schneller und kostengünstiger bearbeiten können. Auf Wunsch liefern wir Ihnen auch reine Materialzuschnitte ohne Bedruckung.

Unser vielseitiger Maschinenpark ermöglicht es auch, komplexe Schilderanlagen, Pfosten und Aufsteller in exakt der von Ihnen benötigten Höhe herzustellen – bei uns gibt es keine Begrenzung auf Standardmaße!

Fachberatung beim Schilderhersteller

Sprechen Sie uns an. Unsere kompetenten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter beraten Sie gerne! Telefon: +49 9621 605-100.

weitere Kontaktdaten
Etiketten Produktion per Thermotransferdruck

Thermotransferdruck

Hunderte von computergesteuerten Heizelementen sorgen für einen exakten Farbaufdruck und eine präzise Druckqualität. Dieses Verfahren macht es uns möglich, individuelle Etiketten mit unterschiedlichen Informationen (z.B. Inventaretiketten, Lagerplatzetiketten) für Sie zu produzieren. Die gewünschten Informationen können aus einer Datenbank oder einfachen Textlisten zur Verfügung gestellt werden. Zusätzlich können wir Ihre Etiketten neben fortlaufenden Nummern und wechselnden Texten auch mit Barcodes (z.B. Code 39, EAN 13, QR-Code) ergänzen.

Computer Arbeitsplatz mit Grafik-Programm zur Druckdatenerstellung

Druckvorstufe

Wir bereiten Ihre gestellten Rohdaten passend für die von uns eingesetzten Drucktechniken auf oder layouten, auch unter Berücksichtigung gültiger Norm­vorgaben, Ihre individuellen Sicherheits­zeichen, Industrieschilder und Aufkleber.

Informationen zur Datenübernahme
Sprühlackieren von Türschilder

Lackieren

Schnell und flexibel in der Umsetzung, ganz gleich welches Material und ob die Oberfläche strukturiert, glänzend oder matt werden soll – mit den bei uns verarbeiteten Lacken sind Ihre Kundenwünsche umsetzbar.

Spritzschablone mit Firmenlogo, angewendet auf einer Holz-Transportkiste

Spritz- und Malerschablonen, Gravieren, Laserbeschriftung, Eloxaldruck, Prägen, 3D-Etiketten (Doming), …

Es gibt viele Techniken, um etwas zu Beschriften. Fragen Sie einfach an - wir helfen gerne weiter: +49 9621 605-100.

langnachleuchtende Sicherheitszeichen zeigen den Weg im Dunkeln

HIGHLIGHT

Unsere Produktserie HIGHLIGHT - langnachleuchtende Sicherheitsprodukte - bietet Ihnen alle Möglichkeiten zur Errichtung Ihres individuellen Sicherheitsleitsystems nach ASR A3.4/3.

Vier Standardqualitäten mit bis zu 3000 % höherer Leuchtintensität als von der DIN 67510 gefordert, können entsprechend auf Ihre am Ort der Anwendung herrschenden Lichtverhältnisse eingesetzt werden. Die verwendeten Leuchtpigmentkristalle sind kleine „Wunderwerke“ der Lumineszenztechnologie und frei von jeder Art radioaktiver Zusätze oder Phosphor!

Prüfplakette mit Sicherheitsstanzung lässt sich nicht mehr in einem Stück ablösen

haftende oder selbstklebende Materialien

Neben der klassischen selbstklebenden Folie haben wir eine große Auswahl an Materialien auf Vorrat. Sie sind auf der Suche nach einem speziellen Material – unser Verkaufsteam hilft Ihnen gerne weiter!

  • selbstverlöschende, wasser-, öl- und laugenbeständige Folien, weiß, transparent oder in verschiedensten Farben
  • reflektierende und fluoreszierende Folien
  • dokumentenechte Folien, die sich nach dem Verkleben nur noch bruchstückhaft entfernen lassen, beim Entfernen ein Muster (z. B. Schachbrettmuster, Warntext, …) hinterlassen oder Folien mit einer Sicherheitsstanzung, welches ein Abziehen in einem Stück und ein erneutes Verkleben unmöglich machen.
  • Folien für schwierige Untergründe mit ausgezeichneter Klebkraft auf gebogenen, rauen, niederenergetischen und generell schwierigen Untergründen (z. B. Hammerschlaglacke, PE- und PP-Kunststoffe);
  • Folien mit besonders hohen Widerstands­fähigkeiten (temperaturbeständig, reißfest, witterungsbeständig, chemikalienbeständig)
  • wiederablösbare oder besonders umweltfreundliche Folie, Magnetfolie, Aluminiumfolie, Glasdekorfolie, usw.
hochwertige Firmenschilder aus Aluminium-Verbundmaterial, bedruckt im Digitaldirektdruck

nicht haftende oder nicht selbstklebende Materialien

Verzögerungen bei der Lieferzeit, weil das Material für große Auflagen erst bestellt werden muss? Nicht bei uns! Mehrere Tonnen an Kunststoff und Aluminium in verschiedenen Stärken und in Größen bis zu drei Meter stehen jeder Zeit für die Schilder­produktion zur Verfügung. Außerdem vorrätig:

  • Aluminium-Verbundmaterial mit Polyethylenkern (hohe Stabilität bei geringem Gewicht)
  • Aluminium eloxiert und Edelstahl
  • Kristallglas, Einscheibensicherheitsglas (ESG) und Acrylglas
  • transparente Kunststoffe (Polycarbonat)
  • Planenstoffe und Meshgewebe
Produktschulung über die Montage von Aufsteller eines Leitsystems

Fachhändler-Unterstützung

Wir begleiten und unterstützen Fachhändler unter anderem mit Produktschulungen, Produktmustern, neutralen Verkaufs­unterlagen, neutralem Versand zum Endkunden (Streckengeschäft) und elektronischem Austausch von Produktinformationen.

Trittsicherheit auf Bodenmarkierungsaufkleber

Antirutschoberfläche und Glaskugelversiegelung

In einem speziellen Verfahren können wir kleinste Glaselemente auf die Oberfläche von Aufklebern und Schildern aufbringen.

So werden mit Hilfe von feinen Glassplittern aus einfachen Aufklebern trittsichere Bodenmarkierungen und Floor Graphics mit starker Antirutsch-Wirkung (angelehnt an die Rutschhemmungs-Klasse R12).

Extrem widerstandsfähige Oberflächen erhalten Schilder, die wir für Sie mit einer Glaskugelversiegelung ausrüsten können.

Detailansicht eines barrierefreien Lageplanes mit ertastbarem Muster

Braille, taktile Beschriftung und barrierefreie Beschilderung

Architekten, Planer und Bauherren stehen vor der Herausforderung, bei der Planung von Neu- und Bestandsbauten das Thema barrierefreie Beschilderung und Orientierung von Anfang an in ihr Gesamtkonzept mit einzubeziehen.

An taktile Lagepläne und Wegweiser mit tastbaren Informationen, Blindenleitsysteme für den Boden, Handlaufbeschilderung mit Blindenschrift und Türschilder mit erhabener Schrift und Braille-Schrift werden hohe Anforderungen an Haltbarkeit, Hygiene, Brandschutz und die Funktionstauglichkeit selbst gestellt.

Durch den Einsatz verschiedener, aber untereinander eng abgestimmter Fertigungstechniken, können diese Anforderungen erfüllt werden. So erfolgt die Herstellung unter anderem per „Raster Braille Tool (RBT), dem Fräsen taktiler Buchstaben und Zeichen, per 3D-Druck oder per Digitaldirektbedruckung der Oberfläche.

Türschild mit vernetzter Raumbelegungsanzeige

Digital Wayfinding

Durch den gezielten Einsatz von flexibel programmierbaren und interaktiven LCD Panels gewinnen Gebäudebeschilderungen noch mehr an Beachtung. Inhalte können hochwertig animiert dargestellt und Informationen einfach per Mausklick geändert und aktualisiert werden.

Sie sind der Mehrwert für bestehende oder neue Leitsysteme und lassen sich vollständig in die über 10 Modellreihen unserer Leit- und Orientierungssysteme integrieren.

Werk II - digitale Lösungen
Abziehhilfen angestanzte Lasche, Rückseite schlitzen und Gitterabzug

Abziehlaschen, Schlitzen und Gitterabzug

Beim Gitterabzug wird, das sich um das eigentliche Etikett befindliche, überschüssige selbstklebendes Oberflächenmaterial entfernt. So lassen sich die Aufkleber manuell leicht abziehen und sind auch mit vollautomatischen Etikettenspendern verarbeitbar.

Abziehlaschen an ausgestanzten Aufklebern erleichtern das manuelle Verkleben. Hier können Sie auch auf unsere vorhandenen Stanzformen und Stanzwerkzeuge zurückgreifen.

Eine weitere, effiziente Möglichkeit ist das rückseitige Schlitzen des Trägermaterials, wodurch sich durch leichtes Biegen das Trägermaterial vom Aufkleber, ähnlich wie bei einem Pflaster, ablösen lässt.

Freistehende Folienschriftzüge werden mit einem Applikationsträger versehen. Dies ermöglicht eine einfache, pass- und standgenaue Verklebung der Schriftzüge auf viele verschiedene Untergründe.

Aufbringen eines matten Schutzlaminats auf einen Digitaldruck

Laminieren, Kaschieren und Applizieren

Nicht nur im industriellen Einsatzbereich von Etiketten kann es notwendig sein, die guten Widerstandsfähigkeiten unserer Druckerzeugnisse zusätzlich zu erhöhen. Das Aufbringen von transparenten Laminaten als zusätzlicher Oberflächenschutz bringt viele Vorteile:

  • Schutz vor mechanischen Beanspruchungen und Abrieb
  • Schutz vor chemischen Einflüssen, Lösemitteln und Erhöhung der Hitzebeständigkeit
  • Schutz vor UV-Strahlung und dem damit einhergehenden Verblassen der Farben
  • Schutz vor Vandalismus (Anti-Graffiti)
  • Schutz vor Abrieb und Verunreinigung mit teilweise rutschhemmender Wirkung für Bodenmarkierungen und Floor Graphics

Für spezielle Anforderungen kaschieren wir Hochleistungskleber auf bedruckte Kunst­stoff­folien und Aluminiumschilder oder applizieren Drucke auf diverse Träger­materialien, wenn eine Direktbedruckung des Materials einmal nicht möglich sein sollte.

Fräsen, Plotten, Stanzen und Bohren

Fräsen, Plotten, Stanzen und Bohren

Wir drucken nicht nur Ihre Schilder und Aufkleber, wir bringen sie auch in Form! Für Bedienfelder, Frontblenden und Tastaturfolien können wir die notwendigen Durchbrüche herausarbeiten.

Neben einfachen Bohrungen als Befestigungsmöglichkeit, statten wir Schilder auch mit Schlüssellochbohrungen, Aussparungen für Drehverschlüsse, Einstecklaschen, Aufnahmen für Saugnapf-Halterungen und anderen Aufhängevorrichtungen (Wand und Decke) aus.

Schilder mit Pfosten, Dreibein, Klappmechanismen

Schilderanlagen und Beschilderungssysteme

Neben standardisierten, an Architektur und Design ausgerichteten Modellreihen für die Orientierung in Gebäuden, können unsere Schilderanlagen auch individuell an Ihre Bedürfnisse angepasst werden. Wir produzieren für Sie in robuster und dennoch kostengünstiger Bauweise. Zusätzlich besteht die Möglichkeit einer Wechselbeschriftung (z. B. per Einschubleisten oder Fixierung durch Drehverschlüsse) und die Integration einer Aufstellvorrichtung (Pfosten, Dreibein, Klappmechanismen, u.v.a.). Ihre Beschilderungssysteme liefern wir fertig- oder vormontiert an Sie aus.

Die Schilderfabrikation Moedel gliedert sich in zwei Fachbereiche:

Hersteller und Lieferant von Sicherheitskennzeichnungen, Etiketten und Schildern, Absperr- und Sicherheitsprodukten, Arbeitsschutz und Betriebsausstattung:

Warnen-Sichern-Kennzeichnen

Hersteller und Lieferant von architektonischen Orientierungssystemen, Signaletik im Innen- und Außenbereich, und digitalen Informations- und Wegeleitsystemen:

Leit- und Orientierungssysteme

Ich möchte mich erstmal weiter über den Schilderhersteller informieren…